13 – Brandeinsatz PKW-Brand 28.05.2014

Titel: Brandeinsatz PKW-Brand
Einsatznummer/Jahr: 13/2014
Datum/Uhrzeit: 28.05.2014  19:15 Uhr
Eingesetzte Kräfte: Ortsfeuerwehr Sibbesse, Rettungsdienst, Polizei

Die Ortsfeuerwehr Sibbesse wurde am 28.05.2014 um 19:15 Uhr zu einem PKW-Brand zwischen Sibbesse und Eberholzen alarmiert. Vor Ort wurde ein völlig zerstörtes Auto vorgefunden, welches allerdings nicht gebrannt hat.
Zuvor ist der Fahrer mit seinem PKW von der Straße abgekommen und hat zwei Bäume gestreift. Anschließend überschlug er sich mehrfach und kam am Straßenrand zum Stehen. Die Fahrertür konnte ohne technische Hilfsmittel geöffnet werden, so dass der ebenfalls alarmierte Rettungsdienst sofort mit den Hilfsmaßnahmen beginnen konnte. Der Fahrer wurde schwer verletzt in ein Krankenhaus gebracht. Die Einsatzkräfte der Feuerwehr haben die Batterie des PKW abgeklemmt und die auslaufenden Betriebsmittel aufgefangen. Die Polizei aus Alfeld war ebenfalls am Einsatzort.

12 – Hilfeleistung Wasserschaden 24.05.2014

Titel: Hilfeleistung Wasserschaden
Einsatznummer/Jahr: 12/2014
Datum/Uhrzeit: 24.05.2014  17:49 Uhr
Eingesetzte Kräfte: Ortsfeuerwehr Sibbesse

Anwohner hatten die Feuerwehr alarmiert, da von den Feldern starke Regenmengen in die Gärten flossen. Das Wasser drohte, in die Keller zu fließen. Bei unserer Ankunft hatte sich das Wasser schon zurück gezogen und es war kein Eingreifen notwendig.

Besichtigung der FTZ 6.5.2014

Am 6.5.2014 besichtigte die Altersabteilung die feuerwehrtechnische Zentrale in Groß Düngen. Unter der Führung von Kreisschirrmeister Manfred Lerche wurden die modernen Anlagen und Fahrzeuge fachmännisch ins Auge genommen. Fahrzeughalle, Fahrzeuge, Schlauchwaschanlage, PA-Übungsstrecke, moderne Schulungsräume: All das sind Dinge, welche sich durch den rasanten Fortschritt der Technik ständig  weiterentwickelt haben. Somit gab es für die Alterskameraden an diesem Abend viel Neues und Interessantes zu entdecken.